Herzlich willkommen zur Anmeldung für die neuen 5. Klassen an der Realschule Wedemark

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

leider können wir in diesem Jahr keine persönliche Anmeldung an unserer Schule durchführen. Erstmals findet in diesem Schuljahr die Anmeldung zum 5. Jahrgang ausschließlich auf digitalem Wege statt. Wir haben versucht, die zur Anmeldung notwendigen Formulare auf ein Minimum zu beschränken. Sobald Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, bekommen Sie eine Anmeldebestätigung von uns. Wir werden mit hoher Wahrscheinlichkeit alle angemeldeteten Kinder aufnehmen können, Sie bekommen schnellstmöglich eine Bestätigung über eine endgültige Aufnahme in den neuen 5. Jahrgang.

Zur Anmeldung benötigen wir folgende Dokumente:

  1. Das Anmeldeformular für die 5. Klasse
  2. Eine Kopie / Foto des Halbjahreszeugnisses Klasse 4 vom Januar 2020
  3. Eine Kopie / Foto von der Geburtsurkunde
  4. einen Sorgeberechtigungsnachweis, sollte nur ein Elternteil sorgeberechtigt sein.
  5. Wenn Sie Interesse an der Bläserklasse haben, schreiben Sie dies bitte mit auf das Anmeldeformular. Sie geben damit lediglich einen Wunsch ab und gehen noch keine Verplichtung ein!

Folgende Möglichkeiten der Übersendung der Daten möchten wir Ihnen anbieten:

  1. Sie drucken das ausgefüllte Anmeldeformular aus, unterschreiben es und übersenden uns dieses zusammen mit den notwendigen Unterlagen per Post an unsere o.a. Anschrift oder Sie scannen die Unterlagen ein und schicken es per E-Mail an verwaltung@realschule-wedemark.de.
  2. Sie haben außerdem die Möglichkeit, die ausgedruckten und unterschriebenen Unterlagen hier bei uns an der Schule in den Briefkasten am Schulgebäude (Hauptgebäude) einzuwerfen.
  3. Falls Sie keine Möglichkeit haben, die Unterlagen per Email zu schicken bzw. die ausgefüllten Unterlagen auszudrucken, können die Anmeldeunterlagen hier bei uns im Sekretariat (täglich 9.00 – 13.00 Uhr) in Papierform abgeholt werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Betreten des Schulgebäudes eine Schutzmaske tragen!

 

Bitte beachten Sie noch folgende Informationen, bevor Sie das Anmeldeformular ausfüllen:

  1. Wünsche für die Klasseneinteilung

Bei der Anmeldung können Sie Wünsche Ihres Kindes für die Klasseneinteilung angeben. Nennen Sie uns dazu bitte drei Namen von Freunden, mit denen Ihr Kind in eine Klasse kommen soll. Wir werden uns bemühen, möglichst viele Wünsche zu erfüllen, einen Anspruch darauf kann es natürlich nicht geben.

  1. Tablet

Informationen zum Tablet, wann und wo es bestellt werden kann, bekommen Sie nach der Anmeldephase schriftlich von uns. Falls Sie den Informationsfilm über den Tableteinsatz an unserer Schule noch nicht gesehen haben, können Sie es hier gerne nachholen. Wenn Sie Fragen zur Finanzierung haben, schreiben Sie mir gerne eine E-Mail.

  1. Religionsunterricht

Nach dem Niedersächsischen Schulgesetz bestimmen Sie als Erziehungsberechtigte über die Teilnahme ihres Kindes am Religionsunterricht, der bei uns konfessionell-kooperativ erteilt wird. Nach der Vollendung des 14. Lebensjahres steht dieses Recht dem Kind zu. Die Nichtteilnahme am Religionsunterricht haben die Erziehungsberechtigten oder die Schüler der Schulleitung am Ende des Schuljahres schriftlich zu erklären.

  1. Offene Ganztagsschule

Die Realschule Wedemark ist eine offene Ganztagsschule, d.h. eine Teilnahme am Ganztagsangebot ist freiwillig und nicht verpflichtend. Wir bieten Ihnen an drei Tagen der Woche – Montag, Dienstag und Donnerstag – die Betreuung Ihrer Kinder an.

Das Ganztagsangebot findet im Anschluss an den Vormittagsunterricht statt und umfasst folgende Phasen:

  1. 13.20 Uhr – 14.00 Uhr Mittagspause, Angebot eines warmen Mittagessens in der Mensa
  2. 14.00 Uhr – 14.45 Uhr Hausaufgabenbetreuung
  3. 14.00 Uhr – 15.30 Uhr Arbeitsgemeinschaften (Kochen, Fußball, Theater, Legoroboter bauen, usw.)

Die Kosten für das Mittagessen müssen selbst getragen werden.

Die Angebote der Ganztagsschule werden von Lehrerinnen und Lehrern und durch außerschulische Kooperationspartner wie z.B. Jugendkunstschule oder die Musikschule durchgeführt.

Sie können die Angebote für Ihr Kind frei zusammenstellen, d.h. das gesamte Programm der drei Tage wählen oder nur einen Tag oder aber einzelne Phasen aus den drei Tagen.

Den Informationsflyer mit unseren Angaben zur Ganztagsschule und den genauen Angeboten erhalten Sie aufgrund der aktuellen Situation erst im neuen Schuljahr.

Zusätzliche Hinweise zum Ausfüllen des Anmeldeformulars:

  • Wiederholte Klasse: bitte nur ausfüllen, wenn ein Jahrgang bzw. eine Klasse wiederholt wurde
  • Stellung zum Kind: Vater bzw. Mutter
  • Bermerkung: Hier können Sie eigene Wünsche oder Hinweise eintragen.

Download des Anmeldeformulars: