Seit dem Schuljahr 2017/18 bietet die Realschule Wedemark als erste und bis jetzt einzige weiterführende Schule in der Wedemark Tabletklassen im 5. Jahrgang an. Damit möchten wir konsequent neue Medien mit in den normalen Unterrichtsalltag einbinden.

Die Realschule Wedemark hat sich für das iPad von Apple entschieden. Die Tablets müssen von den Eltern gekauft werden, werden dann aber von der Realschule administrativ betreut. Inzwischen liegen von fast allen Schulbüchern digitale Versionen vor, so dass unsere Schülerinnen und Schüler im 5. Jahrgang keine schweren Bücher mehr schleppen müssen.

Am 29.11.2018 hat die Gesamtkonferenz einstimmig beschlossen, in Zukunft nur noch iPad-Klassen aufzunehmen:

„Die Realschule Wedemark wird zukünftig in allen Jahrgängen ab Jahrgangsstufe 5 Tablets (iPads) verpflichtend einführen. Wir fördern somit einen verantwortungsvollen Umgang mit Neuen Medien und leisten einen entscheidenden Beitrag zur digitalen Bildung und Erweiterung der Medienkompetenz.“